BMW M4 KK GTR

Ein ausgereiftes Konzept für jeden Anspruch

Nach über zwei Jahren Entwicklungsdauer ist es uns im Sommer 2017 gelungen, den BMW M4 KK GTR zum ersten Rollout auf die Rennstrecke zu bringen.

Wir haben mit diesem Fahrzeug ein ausgereiftes Konzept entwickelt, welches für unterschiedliche Einsätze (z.B. SP6 oder SP7) individualisiert werden kann. So liefern wir den Rennwagen auf Kundenwunsch mit den Motorisierungen S54 (3,2l / 3,5l / 3,7l), S65 (4,0l / 4,4l / 4,8l) oder mit den Turbomotoren S63 und S55 und in unterschiedlichen Ausbaustufen.

Fakten

Individuelle Motorisierung (S54, S65, S63, S55)

Viele M4 GTR Spezial-Teile

Extremer Leichtbau

Alle Arbeiten aus einer Hand

Neben dem Fokus auf extremen Leichtbau haben wir eine Reihe von Speziallösungen für den BMW M4 KK GTR entwickelt, wie z.B. GTR Achsen, spezielle Rennsportkühler, stabilisierte Differentialaufhängung oder Zentralverschluss.

Bei der Fertigung eines neuen Fahrzeuges nach Kundenwunsch verwenden wir unter anderem Komponenten folgender Hersteller: INTRAX Racing (Fahrwerk), AP Racing (Bremsen), Motec (Motormanagement), Tractive (Sequentielle Getriebe), NTM Wheels (Rennsport Felgen).

Sind Sie interessiert an einem neuen BMW M4 KK GTR nach Ihren Ansprüchen, nutzen Sie gerne unsere Kontaktmöglichkeiten. Wir unterbreiten Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot nach Ihren Ansprüchen.

Leave a Reply